Installation der Einträgerlaufkrane

Im April haben wir euch bereits von der Erweiterung unserer Produktionsfläche und dem Hallenneubau an unserem Betriebsstandort am Eurohafen in Haren berichtet. Mit einer Länge von 80 m und einer Spannweite von 30 m eine perfekte Ergänzung an das vorhandene Gebäude.

Derzeit werden zwei Einträgerlaufkrane von ABUS 5 to installiert. Dies ist ein flexibler Kran, für fast jeden Anwendungsfall.
Mit ihm lassen sich auch in niedrigen Hallen rationelle Materialflusslösungen mit Tragfähigkeiten bis zu 16 t und Spannweiten bis zu 39 m realisieren.

Besonders spannend: Da für Einträgerlaufkrane in diesem Lastbereich in der Regel kein Sicherheitsabstand zur Gebäudedecke vorgeschrieben ist,
können auf diese Weise die räumlichen Gegebenheiten optimal genutzt werden. (Quelle: www.abus-kransysteme.de)

« Zurück

Menke Objektbau
Menke Objektbau GmbH

Im Industriepark 11
49733 Haren

Tel: 0 59 32 / 72 20 - 0

info@menke-objektbau.de
KONTAKT
close slider

    Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus oder senden Sie Ihre Projektanfrage direkt an info@menke-objektbau.de

    *Pflichtfeld

    Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen gespeichert werden.*

    * Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@menke-objektbau.de schicken. Hier geht es zu unserer Datenschutzerklärung.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.